schauspiel- und
castingagentur.

talents and characters
am laufenden band.


max ophüls preis für „bester mann“

„bester mittellanger film“ mit adrian grünewald

unter der regie von florian forsch hat sich die fun fair films produktion als bester film in seiner kategorie behauptet – nicht zuletzt auch dank des starken jugendlichen hauptdarstellers adrian grünewald als „kevin“.

begründung der jury; „ein junge auf der suche nach zugehörigkeit. wenn er glaubt, einen freund zu finden, ist uns schnell klar, dass dieser sein bedürfnis nach nähe ausnutzen wird, und wir schauen dabei zu, wie sich der junge auf einen traumatischen einschnitt in seinem leben zubewegt. diesen weg erzählt der film mit zwei unglaublich starken darstellern, ambivalent, und mit einem ende, das so mutig und kraftvoll ist, dass es den zuschauer zur auseinandersetzung zwingt.“

© talents & characters / 29.01.18

der 4.4. ist spukhaus-tag

kai klima um 19:25 uhr als „iggy“ bei heldt

„heldt“ ist in der 6. staffel angekommen. die beliebte serie läuft immer mittwochs um 19:25 uhr – am 4. april mit kai klima in seiner episodenrolle als ingo „iggy“ schlüter. regie heinz dietz, produktion sony pictures / zdf, casting bärbel bodeux.

© talents & characters / 29.01.18

super auftritt in der lindenstraße

daniel toos spielt opfer der vorurteile

in gleich mehreren folgen der „lindenstraße“ nutzt daniel toos die chance in der episodenhauptrolle als „ali“ zu überzeugen. wie aus einem spaßmacher ein terrorverdächtiger und letztendlich ein „aus versehen“ erschossenes opfer wird, hat er bravurös gespielt – großes lob aus der geißendörfer film- & fernsehproduktion!

© talents & characters / 23.01.18

zwei premieren im januar

in hauptrollen: adrian grünewald und leander menzel

„bester mann“: der kurzfilm stellt sich auf seiner premiere gleich einem der renommiertesten preisgerichte deutschlands. er startet auf dem 39. filmfestival „max ophüls preis“ in saarbrücken. in der jugendlichen hauptrolle spielt adrian grünewald den „kevin“. regie florian forsch, produktion fun fair films.

viel beachtet – viel beklatscht: der dramatische kurzspielfilm „der dritte könig (the third king)“ hatte jetzt vorpremiere in frankfurt. es folgt die premiere in berlin – und dann geht das preisverdächtige werk auf festivaltour. die kinderhauptrolle „peter“ in dem historischen schneedrama spielt leander menzel unter der regie von christoph oliver strunck.

© talents & characters / 23.01.18

erfolgreich ins neue jahr

quoten-hit taunuskrimi-zweiteiler

der während der ersten Woche des neuen Jahres ausgestrahlte zweiteilige taunuskrimi nr 8 (siehe news vom 8.8.17) hat alle quoten-erwartungen übertroffen. zusammen mit der münchener all-in-production freuen wir uns über stolze zahlen:

„im wald“ teil 1 wurde von 6,98 millionen krimifans gesehen, was herausragenden 20,7 prozent marktanteil entspricht. bei den 14- bis 49-jährigen waren es großartige 12,4 prozent (1,28 millionen).

„im wald“ teil 2 errang mit fantastischen 7,46 millionen fernsehenden und 22,6 prozent marktanteil den tagessieg beim gesamtpublikum. bei den jungen waren es tolle 11,2 prozent bei 1,14 millionen.

© talents & characters / 08.01.18

„der wunschzettel“: 2018 im tv

weihnachtsfilm in frankfurt abgedreht

unter dem arbeitstitel „der wunschzettel“ hat die frankfurter u5-filmproduktion bis kurz vor heiligabend 2017 einen großen weihnachtsfilm für 2018 und die ard/degeto abgedreht. der film lebt von der authentischen atmosphäre dieser jahreszeit. die hat regisseur marc rensing bis kurz vor den feiertagen genutzt.

casting der vier kinderrollen by t&c: für die romantische familienkomödie war die optimale besetzung dieser rollen besonders wichtig. ingrid stropp hat sie in einem nationalen casting erarbeitet. eine der kinderhauptrollen spielt leander menzel. erwachsenen-casting gitta uhlig.

© talents & characters / 02.01.18

dreh im spukhaus:

kai klima bei heldt

in der beliebten krimi-serie „heldt“ spielt kai klima die prägnante episodenrolle ingo „iggy“ schlüter (9 drehtage). die folge 10 wird gerade gedreht. titel der neuen episode: „spukhaus“. regie heinz dietz, produktion sony pictures / zdf, casting bärbel bodeux.

© talents & characters / 25.09.17

neu: weingut wader

tv-film mit leander menzel

leander spielt simon, den jüngsten spross des hauses wader. unter der regie von tomy wigand entsteht ein neues fernsehspiel. produktion u5 / ard / degeto, casting gitta uhlig.

© talents & characters / 25.09.17

der staatsanwalt

jan schuba ist dabei

in der erfolgreichen zdf-serie „der staatsanwalt“ hat jan schuba demnächst einen schönen auftritt – in folge 69 „vollstreckt“. regie ester gronenborn, produktion odeon tv, casting judith muschalla.

© talents & characters / 25.09.17

für ein gutes image

laura nierhaus mit schöner nebenrolle

die produktion rheinklang media (köln) setzt derzeit das image eines namhaften versicherungsunternehmens in ein neues licht. in einer interessanten nebenrolle hat laura 10 drehtage.

© talents & characters / 25.09.17

drama in der lindenstraße

episoden-hr für daniel toos

mit der rolle „ali“ wird daniel in mehreren folgen der kultserie zu sehen sein. auf dem kölner lindenstraßen-set hat er insgesamt 8 drehtage für einen besonders dramatischen auftritt. produktion geißendörfer film / ard / wdr, casting horst d. scheel.

© talents & characters / 25.09.17

mehr als eine kleine stadt

phillip krämer für hochheim vor der kamera

nette nebenrolle: das zwischen frankfurt und mainz gelegene städtchen ist ideal für junge familien in der rhein-main-region. als „sohn der familie“ hilft phillip diesem imagefilm zu überzeugen. regie thomas radler, produktion thorafilm.

© talents & characters / 25.09.17

„das offene fenster“

mit noah ajala gegen rassismus

der titel steht für einen kurzspielfilm über rassismus, in dem noah in einer berührenden hauptrolle überzeugen kann. regie und produktion leon fuchs.

© talents & characters / 25.09.17

„der schacht“

schöne rolle für leander

als „heinrich“ hatte leander menzel eine der kinder-hauptrollen in dem ambitionierten kurzfilm-projekt der berliner studenten. regie massih parsaey, produktion abschlußfilm der filmuniversität babelsberg konrad wolf / mdr kurzkino.

© talents & characters / 25.09.17

ab in die wildnis!

heute um 20:15 uhr startet die neue staffel

die südspanische sierra nevada ist abenteuer pur. wie justus winker und seine 5 mitstreiter/innen die vielfältigen herausforderungen der grandiosen naturlandschaft meistern gibt es ab heute abend im ki.ka zu sehen.

bilder, infos, trailer und die spannenden folgen: http://www.kika.de/index.html

© talents & characters / 18.09.17
PDF erzeugen >